• Zeichenwerk Scroll Button

    Gärten dreidimensional zeichnen

  • Zeichenwerk Scroll Button

    Gartenvisionen leicht gemacht

Modul 2: Isometrie

Die Königstechnik für den Alltag!

Diese leicht erlernbare Technik der dreidimensionalen Darstellung ermöglicht es Ihnen, beeindruckende räumliche Zeichnungen Ihrer Gartenidee zu erstellen. Mit Hilfe der Isometrie können Sie auch im Kundengespräch schnell und überzeugend skizzieren.
Daniel Nies begleitet Sie, wie schon im „Modul 1: Grundriss und Ansicht“, mit seiner lockeren und humorvollen Art Schritt für Schritt zum professionellen Plan.

Zeichenvorführungen in Perfektion

In seinen Zeichenvorführungen erklärt Daniel jeden einzelnen Schritt bis zur fertigen Zeichnung und projiziert diese mit einem Hochleistungs-Beamer auf eine große Leinwand. Somit können Sie das Gezeigte direkt umsetzten. Natürlich werden Sie auch von Daniel individuell an Ihrem Zeichentisch betreut. So macht Lernen Spaß.

Gartenelemente räumlich konstruieren

Zu Beginn des Seminars lernen Sie systematisch, wie Körper räumlich dargestellt werden. Dazu gehören etwa Sitzmauern, Pergolen, einfache Bauwerke oder geschwungene Elemente. Anschließend erklärt Daniel, wie man aus Gartengrundrissen dreidimensionale Zeichnungen entwickelt und grafisch verfeinert. Durch intensives Üben und engmaschige Betreuung werden Sie die vorgestellten Techniken schon bald ohne Hilfe spielerisch umsetzen können.

Sehen Sie die Erfolge unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Sowohl Neulinge als auch jene, die schon im Zeichnen geübt sind, machen in diesem Einsteigerseminar enorme Fortschritte. Die Resultate überzeugen und steigern sowohl das zeichnerische Selbstbewusstsein, als auch die Freude an der Arbeit.

Vor Seminarbeginn / Nach dem Seminar

Grafische Darstellung

Gemeinsam üben wir nun die grafische Ausarbeitung von Vegetation, Wasser, Uferzonen, Belägen und Gebäuden.
Wenn Konstruktion und Linie sitzen, werden die Gartenentwürfe koloriert. Verschiedene Techniken der Kolorierung, wie z.B. den Einsatz von Farbstift und Marker, kennen Sie bereits aus dem „Modul 1: Grundriss und Ansicht“. Daniel zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe der Farbgebung verschiedene Stimmungen entwickeln können. Auf spielerische Art können Sie Pläne entstehen lassen, die Ihre Kundschaft ganz persönlich ansprechen.

Schnellskizze

Zum Ende des Seminars werden Sie sich im räumlichen Darstellen einfacher Gartensituationen sicher fühlen. Dann ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen: Daniel übt nun mit Ihnen, die bereits gelernten Techniken fürs schnelle Skizzieren einzusetzen. Das wichtigste dabei: locker bleiben! So entstehen Zeichnungen, die durch Spontanität und Dynamik überzeugen.

Vorkenntnisse

„Modul 1: Grundriss und Ansicht“. Die dort erworbenen Kenntnisse tragen enorm zum Lernerfolg in diesem Seminar bei. Selbstverständlich genügen gleichwertige Kenntnisse. Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Vorkenntnisse ausreichen? Wir beraten Sie gerne.

Unsere Seminarformate

4-tägiges „Intensivformat“
Hier werden alle beschriebenen Inhalte ausführlich behandelt –
der vierte Tag lohnt sich!

3-tägiges „Leichtformat“
Aufgrund des zeitlich reduzierten Rahmens werden diverse Inhalte, wie z.B. die Schnellskizze, nicht geübt.

25 Jahre Erfahrung als Mentor

Seit gut 25 Jahren lehrt Daniel mit Leidenschaft verschiedene Zeichentechniken. Dabei gelingt es ihm, seine Schüler zu motivieren und ihnen viel zeichnerisches Selbstbewusstsein mitzugeben. Selbst jene, die sich zu Beginn kein Talent zugestanden, durften bald feststellen, dass wirklich jeder Mensch zeichnen lernen kann.

  • Danke! Ich habe meine Schwellenangst überwunden und hatte bei diesem Kurs ein prima Erfolgserlebnis. Für den Folgekurs möchte ich das Gelernte noch üben und freue mich aufs nächste mal!
    Hanna Ackers
  • Tolles Seminar. Es macht mir immer Spaß, zu deinen Seminaren zu kommen. Bisher habe ich immer was nach Hause mitgenommen, was dann auch im Betrieb umgesetzt werden konnte. Deine lockere, gigantische Art macht richtig Spaß. Freue mich auf ein Wiedersehen im neuen Jahr.
    Wolfgang Bergles
  • Mit geringstem Aufwand zu einem Optimum an wunderschön lebhaften Zeichnungen zu kommen (und nebenbei die Lust am Zeichnen wieder zu entdecken) Respekt für Daniel, seinem Team und seinen Zeichen-Kursen!! Danke – auf bald.
    Christopher Junker
  • Durch diesen Kurs lernte ich lockerer zu Zeichnen – meine Ideen rüber zu bringen. Wahnsinn was man in ein paar Tagen alles lernen kann. Der Kurs hat meine Erwartungen voll erfüllt.
    Stephan Reger
  • „Wer schaffen will, muss Freude haben.“ Schopenhauer. Gemäß diesem Zitat, kann ich sagen, durch dieses Seminar habe ich Freude am Zeichnen bekommen. Ich denke, dass ich zukünftig viel mehr und besser zeichnen werde. Das Seminar war super.
    Kursteilnehmerin
  • Endlich mal ein mehrtägiger Kurs, der von der ersten bis zu letzten Minute interessant und lehrreich war. Es ist kaum zu glauben, was in so kurzer Zeit für Fortschritte gemacht werden.
    Beat Tschannen
  • Sehr praxisorientiert und somit doppelt effektiv. Sehr empfehlenswert, da man ganz sicher nach dem Seminar einen erheblich geringeren Zeitaufwand hat als vorher, was letztlich die Investition zusätzlich rechtfertigt. Das Zusammentreffen mit den unterschiedlichen Kollegen ist sehr spannend und eine tolle Erfahrung! Ich bin um Längen weiter….Vielen Dank!
    Anja Uhlenbecker

Newsletter

  • anmelden
    abmelden

    Mit Angabe meiner Daten und Absenden der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, den hier bestellten Newsletter per E-Mail zu erhalten. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Weitere ausführliche Informationen in der Datenschutzerklärung